Was bieten wir Ihnen an?
Direkte Pflege

Damit Sie im Alter oder bei Krankheit möglichst lange zu Hause leben können, unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Pflege:

  • Körperpflege, z.B. waschen, baden
  • Ernährung, z.B. Nahrung reichen, Sonderernährung
  • Mobilität, z.B. aufstehen, an-, auskleiden, Treppen steigen, Arztbesuche, Behördengänge
  • Erhalten Sie Pflegegeld durch selbstorganisierte Pflege, führen wir für Sie gemäß Paragraph 37 SGB XI begutachtende Einsätze zur Sicherung der Pflegequalität durch

Behandlungspflege

Verordnet Ihnen Ihr Arzt therapeutische und/oder diagnostische Maßnahmen, so werden wir  in enger Kooperation mit ihm für Sie tätig bei:

  • Wundbehandlung, Verbänden
  • postoperative Pflege nach ambulanten Eingriffen
  • parenterale Ernährung
  • Schmerztherapie
  • Injektionen
  • Überwachung und Therapieeinstellung bei Diabetes und Bluthochdruck
  • Tracheostoma- und Beatmungspflege
  • und vieles Andere mehr

Alle Maßnahmen erfolgen unter aktivierenden, rehabilitierenden und gesundheitsfördernden Aspekten.

Zusätzlich bieten wir an

  • Pflegekurse für Laien
  • Überleitungspflege
  • individuelle Schulungen zu Hause am Pflegebett

Diese Leistungen sind für Sie kostenfrei und werden direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet.

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Reinigung der Wohnung
  • Wäschepflege
  • Einkaufen

Case-Management

Das Case-Management erfolgt als Serviceleistung, wenn es von den Klienten und seinen Angehörigen selbst nicht organisiert und erledigt werden kann:

  • Beschaffung von Rezepten, Medikamenten und Pflegehilfsmitteln
  • Vereinbarung von Arztterminen
  • Koordination und Vermittlung anderer Dienste, wie z.B. mobiler Friseur, ambulante Krankengymnastik und Fußpflege

Palliativversorgung

  • Betreuung von Schwerstkranken und Sterbenden im Rahmen unserer Pflegeleistungen